« zurück zur Übersicht

Jimdo-Webseite für Naturheilpraxis

Für manchen Freiberufler oder Kleinstunternehmer ist der Webseitenanbieter „Jimdo“ eine gute Wahl, wenn es darum geht, eine professionelle, suchmaschinenoptimierte Webseite, die zudem noch responsive ist, ohne html-Kenntnisse zu erstellen oder erstellen zu lassen. Über Jimdo kann man sowohl einen eigenen Webseitennamen bekommen als auch einen entsprechenden Support. Das bereits ab einer monatlichen Gebühr von 5 Euro.

Heike Bleckmann von der gleichnamigen Naturheilpraxis in Wesel war seit einiger Zeit auf der Suche nach jemandem, der ihre Webseiten erstellt. Es gab einige Anbieter, sie waren technisch versiert, doch fehlte ihnen das Verständnis für die Arbeit der Heilpraktikerin. Bei einem Seminarwochenende zur Aufstellungsarbeit empfahl mich die Gasgeberin und systemische Familien-Aufstellerin Inge Schwarze, der ich schon häufig, u. a. auch beim Relaunch ihrer Jimdo-Webseiten textlich und gestalterisch geholfen habe.

So entstand der Kontakt zur Heilpraktikerin Heike Bleckmann. Und schon bald darauf war sie mit einer ersten Internetpräsenz online.

 

Foto-Startseite